Unterm Wolkenhimmel

Sieben Tugenden kennt der Bushido, der Weg des Samurai: Aufrichtigkeit, Mut, Güte, Höflichkeit, Wahrhaftigkeit, Ehre und Loyalität. Die Kumo-Brüder verkörpern diese Ideale mit einer malerischen Lässigkeit: subtil zerzauste Haare, dunkle streichelnde Blicke, im Wind flatternde Kimonos … Dennoch, das alles ist nur eine Fassade, hinter der sich eine dunkle Bedrohung verbirgt. Unterm Wolkenhimmel ist ein Action-Manga für Mädchen. Denn auch beim Kämpfen muss die Frisur sitzen.

1,2,3 … Samurai

Es ist was faul im Staate Japan! Ein mysteriöser Fremder lässt sich freiwillig ins grausige Gefängnis Gokumonjo einsperren, vor dessen tiefschwarzem Anblick sonst jeder noch so hartgesottene Verbrecher erzittert? Die drei Kumo-Brüder schöpfen Verdacht, eine Revolution scheint im Gange zu sein. Noch ahnen sie nicht, dass das Böse bereits unter ihnen ist. Denn in einem der Drei regt sich ein mystischer Schlangendämon, der bald ganz Japan verschlingen wird …

Der Älteste ist selbstverliebt, der Mittlere sehnt sich nach Anerkennung und der Jüngste hat nur Unsinn im Kopf. Doch in einem der drei Kumo-Brüder schlummert das Böse!

3,2,1 … meins!

Schlangendämonen, spannende Kämpfe, eine mysteriöse Frau, große Rivalitäten, dunkle Vergangenheit, schicksalhafte Geheimnisse und vor allem: schöne Jungs! Und die muss man alle haben!
Wer an Samurai Drive, Weiß Kreuz oder Legend of Basara Gefallen fand, wird Unterm Wolkenhimmel von Zeichner Kemuri Karakara lieben. Der Manga startete 2011 im Magazin Monthly Comic Blade Avarus des Verlages Mag Garden. Er ist in 6 Bänden abgeschlossen.

Details zur Veröffentlichung

Format: 12,8 x 18,2 cm
Erscheinungstermin Band 1: 05.06.2014
Erscheinungsrhythmus: zweimonatlich

Quelle: KAZÉ

Werbung