Beck

Auf der offiziellen Website der Realverfilmung „Beck“ (basierend auf Harold Sakuishis Rock’N’Roll-Manga) ist der erste Trailer zu sehen. Wenn auch nur 30 Sekunden lang, ist es schon ein kleiner Appetitmacher auf mehr.


Anzeige

Wie in der bereits abgeschlossenen Mangaserie (34 Bände) geht es um die fünfköpfige High-School-Band Beck.

Der Film soll dieses Jahr im Herbst in Japan Premiere feiern. Wir müssen also noch ein bißchen warten. Bis dahin solltet Ihr Euch dann mit den Mangas die Zeit vertreiben, die hier in Deutschland über Tokyopop veröffentlicht werden – oder die Animeserie aus dem Jahre 2004 anschauen. ;o)